Tischtennis-Nachwuchs: Gute Leistungen bei Kreiseinzelmeisterschaften

Tischtennis-Nachwuchs: Gute Leistungen bei Kreiseinzelmeisterschaften

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften im Nachwuchsbereich am 21.+22.09.2013 in Eichenzell konnten die Nachwuchsspielerinnen und -spieler des Hünfelder SV gute Ergebnisse erzielen: Leonie Möller und Lisa Prudlo wurden bei den Schülerinnen A im Doppel Vize-Kreiseinzelmeisterinnen. Auch im Einzel belegte Leonie Möller einen tollen 3. Platz. Florian Färber und Till Zdiarstek konnten sich in der männlichen Jugend-Klasse bis ins Viertel- bzw. Achtelfinale vorspielen. Celine Brell scheiterte trotz starker Leistung bei der weiblichen Jugend knapp in der Vorrunde.

Scroll to Top