Turniere in Hessisch Lichtenau und Florstadt: Florian Färber und Til Zdiarstek erfolgreich

Turniere in Hessisch Lichtenau und Florstadt: Florian Färber und Til Zdiarstek erfolgreich

tt-mv-f.färber+t.zdiarstek_turnier_hessisch_lichtenauFlorian Färber und Till Zdiarstek wurden bei den 2.bundesoffenen Tischtennis-Stadtmeisterschaften von Hessisch Lichtenau am 28.06.2014 1. Sieger im Doppelwttbewerb der männlichen B-Jugend.
Florian gewann auch die Einzelkonkurenz vor Till als Zweitplatziertem.

Bei den 31. Florstädter Pokalmeisterschaften am 05.07.2014 belegte Florian Färber nach einer 1:3 Niederlage im Endspiel den hervorragenden 2. Platz bei der männlichen Jugendklasse.
Florian und Till wurden in ihren Gruppen jeweils Erster und qualifizierten sich damit für die Endrunde.
In der Ko-Runde der letzten 8 unterlag Till im 5. Satz wärend Florian sich bis ins Endspiel durchkämpfte.
In der Doppelkonkurenz schieden Florian und Till unter den letzten 4 nach einer 2:3 Niederlage aus.

Wir gratulieren unseren beiden Nachwuchsspielern sehr herzlich für diese tollen Erfolge bei den hessischen Turnieren.

Nach oben scrollen