Hünfeld und DSW Darmstadt im Gleichschritt zum Finale

Hünfeld und DSW Darmstadt im Gleichschritt zum Finale

Endspurt im Titelkampf

Echo-Online, 15.03.2013 – DSW will in Wehlheiden gute Ausgangslage für Spitzenspiel gegen Hünfelden ( natürlich Hünfeld)

– Bevor es in der nächsten Woche ins Spitzenspiel gegen den Hünfelder SV geht, steht für den DSW Darmstadt am vorletzten Spieltag die Generalprobe gegen den Tabellenvierten in Kassel-Wehlheiden an. „Wir wollen eine gute Ausgangsposition für den letzten Spieltag schaffen“, gibt Trainer Andreas Petrocchi als Ziel vor. Im Fernduell spielt Hünfeld zu Hause gegen den Liga-Fünften VC Ober-Roden.

 

16.03.2013

TG Wehlheiden

DSW Darmstadt 1:3 (-16, +20, -23, -25)

 

 

16.03.2013

Hünfelder SV

VC Ober-Roden 3:1 (+18, +15, -21, +16)

 

Verein

Spiele

Punkte         

   Sätze         

    Bälle

 

 

1

Hünfelder SV

15

26

:

4

40

:

15

1263

:

1117

 

2

DSW Darmstadt

15

24

:

6

40

:

17

1297

:

1138

 

3

VFL Goldstein

15

16

:

14

31

:

29

1315

:

1301

 

4

TuS Kriftel II

15

14

:

16

28

:

28

1196

:

1191

 

5

TG Wehlheiden

15

14

:

16

27

:

31

1309

:

1287

 

6

VC Ober-Roden

16

14

:

18

29

:

34

1370

:

1412

 

7

SG Rodheim II

15

12

:

18

27

:

35

1299

:

1340

 

8

FSV Bergshausen

15

12

:

18

26

:

34

1313

:

1354

 

9

TV Salmünster

15

4

:

26

17

:

42

1197

:

1419

 

 

 

 

Scroll to Top