Ohne „7“ gutes Spiel in Ziegenhain gegen Schwalmstadt gemacht

Ohne „7“ gutes Spiel in Ziegenhain gegen Schwalmstadt gemacht

Mit Rehm studienbedingt , Helmke berufsbedingt, Krenzer Nasenop, Krieger Knie, Rohde u. Müller muskuläre Probleme, fehlten Trainer Weber 6 Stammplatzkanidaten und der einzige Auswechselspieler Klüber ging angeschlagen Mitte der zweiten Hälfte auf den Platz. Doch die Defensive stand sehr gut und lies wenig Chancen Schwalmstadts zu.

fb-sl-schwalmstadt-07-2013-1

Scroll to Top