Petersberg – Hünfeld II 3:1 (1:0)

Petersberg – Hünfeld II 3:1 (1:0)

Für Petersberg lief es im Spiel gegen die Hessenliga-Reserve des Hünfelder SV zunächst nach Plan. Nach der frühen Führung durch Andreas Brzoza in der 27. Minute  war der RSV auf Siegkurs und hatte in der ersten Hälfte noch beste Gelegenheiten die Führung auszubauen. Dies gelang dann allerdings erst in der 66. Minute durch Andre Mathiebe. Zum Ende des Spiels hin rächten sich dann die vergebenen Chancen und Hünfeld II kam in der 84. Minute durch Maurus Klüber zum überraschenden Anschlusstreffer. Doch Petersberg ließ sich nicht beirren und machte nur eine Minute später durch Simon Kapteina alles klar.

Tore: 1:0 Andreas Brzoza (27.), 2:0 Andre Mathiebe (66.), 2:1 Maurus Klüber (84.), 3:1 Simon Kapteina (85.)

Zuschauer: 100.

Gelb-Rote Karte: Robert Schorstein (Petersberg, 43.)

 www.osthessen-sport.de

 

Scroll to Top